Tiefe Trauer um verstorbenen Headcoach der Seniors

Gestern hat uns eine traurige und bestürzende Nachricht erreicht.
Unser Headcoach der abgelaufenen Season 2019 ist gestern plötzlich verstorben.

Michael Schlund hat unsere Mannschaft schon 2000 als Trainer und Spieler verstärkt und kehrte 2018 als OC zurück. In seinem letzten Spiel 2018 gegen die Rüsselsheim Crusaders hat er der stark ausgedünnten Mannschaft ausgeholfen, wofür er den größten Respekt erhalten hat.
2019 übernahm “Schlundi” dann den Posten als Headcoach und versuchte aus unseren Spielern eine Mannschaft zu formen.

Wir möchten uns für diese Zeit bedanken!

Für die schwere Zeit der Trauer, die nun vor der Familie und den Hinterbliebenen liegt, wünschen wir Euch alle Kraft der Welt. Helft und unterstützt Euch gegenseitig, spendet einander liebe Worte und lasst diesen unerträglichen Schmerz zu einer liebevollen und unvergesslichen Erinnerung wachsen.

#65 Michael Schlund